Personalabbau mit Jens Lohse

Hallo Jens, Ich dachte os macht Personalentwicklung. Es wäre doch wohl etwas zynisch, „Personalabbau“ als Personalentwicklung zu betrachten, oder? Jens: Personalabbau ist negativ besetzt, das stimmt. Dabei zeigt sich besonders in solchen schwierigen Phasen die Kultur eines Unternehmens, z.B. im Umgang mit den vom Personalabbau betroffenen Personen. Wir betrachten Personalabbau als ein wichtiges Element der Personalentwicklung. Auch auf dem Weg …

20 Jahre offstandards – ein Grund zu zweifeln.

Es ist keine Heldentat, ein Unternehmen zu gründen, das sich mit Lernen und Entwicklung beschäftigt. Im Gegenteil: was wäre naheliegender, als sich im aufgeklärten Europa, in einer freiheitlichen Demokratie mit all ihren Möglichkeiten zu lernen und sich zu entwickeln, mit Personal- und Organisationsentwicklung zu beschäftigen? Aber ist das wirklich so selbstverständlich? Die Neigung zu polarisieren, Feindbilder zu entwickeln und unversöhnlich …

CUSS 2023 – Customer Satisfaction Survey bei offstandards

Wie unser Name schon vermuten lässt, gibt es nicht allzu viele Standards bei uns. Die CUSS-Befragung gehört zu den wenigen standardisierten Verfahren, die wir seit vielen Jahren nutzen. Sie gibt uns wertvolle Impulse über die wichtigste Messgröße in unserer Firma: die Zufriedenheit unserer Kunden. In diesem Jahr war die Beteiligung an der Befragung besonders hoch, also zuerst einmal vorweg: vielen …

AC/DC mit Verena Hofmann und Lea Luy

Hallo Verena, hallo Lea, AC DC – lustiger Name. Es geht wahrscheinlich aber nicht um Rockmusik? Lea: Da liegst du richtig: Rockmusik ist nicht unser Thema. Die vier Buchstaben stehen für Assessment Center und Development Center. Es geht um Eignungs- (AC) und Potenzialdiagnostik (DC), also um Fragen, wie z.B. wer eignet sich für diese Stelle? Passen die Bewerber*innen zu unserem …

Gesundes Unternehmen mit Lea Luy

Hallo Lea, aktuell ist ja „new work“ in aller Munde – ihr sprecht jetzt von „gesundem Unternehmen“. Was versteht ihr denn darunter? Einen ganzheitlichen Ansatz. Wir fokussieren nicht entweder das Unternehmen oder die Mitarbeitenden, sondern ganz klar beide Perspektiven. Ein Unternehmen mit ausgezeichneten Prozessen und Strukturen, aber ohne motivierte Mitarbeitende wird genauso wenig erfolgreich sein wie ein hoch-qualifizierter Mitarbeitender ohne …

Kulturentwicklung und strukturelle Veränderung mit Filiz Yesil & Nadine Röske

Hallo Nadine, hallo Filiz, ihr verantwortet ja das Produkt „Kulturentwicklung“. Kann man Kultur überhaupt entwickeln? Und entwickelt sie sich nicht auch ohne offstandards? Nadine: Klar, Kultur entwickelt sich ständig, sie bleibt nie stehen. Aus unserer Sicht gehört „Kulturentwicklung“ zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren überhaupt. Allerdings sehen wir auch, dass dieser Faktor von vielen Unternehmen sehr unterschätzt wird, weil er nicht so …

Akademien und MTS mit Friederike Weber

Wenn ihr von „internen Akademien“ sprecht, was meint ihr damit? Im Grunde handelt es sich bei einer internen Akademie um eine gezielte Unternehmens-Investition in das Lernen und die Weiterentwicklung der Mitarbeitende. Viele denken dann in erster Linie an eine Art Trainingskatalog, der für die Mitarbeitende dieses Unternehmens angeboten wird, um bestimmte Fähigkeiten, Fertigkeiten und Verhaltensweisen zu vermitteln. Wir nehmen diese …

Leading Change mit Franka Morisse

Auf welche Frage eines potenziellen Kunden gibt dein Produkt die Antwort? Auch wenn in den meisten Unternehmen Veränderungen zum alltäglichen Standard gehören, gibt es doch immer noch erstaunlich wenig Change-Kompetenz bei Führungskräften und Mitarbeiter*innen. Vielleicht ist das auch eine Folge der Standardisierung und Perfektionierung von Prozessen. Abweichungen und Veränderungen führen dann schnell zu Hilflosigkeit und Überforderung. Genau da setzen wir …